Pimp Your Teelicht!

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Aktuelles

Du benötigst:

  1. Ein Teelicht, dessen Docht NICHT fest mit dem Wachs verbunden ist
  2. Eine Spruchvorlage auf Papier – vorgefertigt oder selbst gemalt
  3. Eine Schere
  4. Ein Zahnstocher oder Schaschlik-Spieß oder eine dicke Nadel oder einen spitzen Stift

 

Die Anleitung:

Nimm eine Spruchvorlage oder male Dir einen Kreis, der für das Teelicht passend ist, auf ein etwas festeres Papier. Schneide Dir anschließend Deinen gewünschten Spruch aus.

 

 

 

 

Nimm das Teelicht und zerlege es vorsichtig.

 

 

 

Schätze ungefähr die Mitte des Kreises und steche mit dem Zahnstocher / dem Schaschlik-Spieß / der dicken Nadel / dem spitzen Stift ein Loch in den Kreis. Das Loch sollte etwa so dick sein, wie der Docht des Teelichtes.

 

 

 

Stecke den Docht vorsichtig durch den Papierkreis und anschließend durch das Wachs.

 

 

 

Füge die Kerze danach wieder in den Alu-Halter.

 

 

 

Fertig ist das gepimpte Teelicht.

 

 

 

Beim Brennen wird das Wachs durchsichtig und der Spruch wird sichtbar.

 

 

Hier kannst Du eine Anleitung herunterladen: Hier klicken!

Weiterlesen Pimp Your Teelicht!

DIY Herz-Teebeutel

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Aktuelles

Material:

  • Teebeutel zum Selbst-Befüllen & losen Tee
  • Herz-Schablone oder Ausstechförmchen in Herzform
  • Nadel & Faden
  • Schere
  • Stift
  • Etiketten

 

Anleitung

  1. Male mit Hilfe der Schablone oder dem Ausstecher ein Herz auf den Teebeutel und schneide es mit der Schere aus. Es sollten dann zwei gleich große Herzen entstehen (der Beutel ist zweilagig).

 

 

 

  1. Fädle den Faden in die Nähnadel und mache am anderen Ende einen Knoten in den Faden. Am besten mehrere, damit er groß genug wird und er nicht durch den Beutel rutscht.

 

 

 

  1. Nähe am Rand des Herzens entlang (beide Herzen liegen aufeinander), von oben nach unten und wieder hinauf. Lass dabei oben ein Stück offen, bevor Du ganz herum bist, damit Du das Herz mit dem losen Tee Deiner Wahl auffüllen kannst. Sobald es befüllt ist, nähe bis zu dem Punkt, wo Du angefangen hast. Knote dann die beiden Enden des Fadens zusammen. Lass dabei ein Stück des Fadens überstehen.

 

 

  1. Beschrifte nun das Etikett und klebe es an den überstehenden Faden fest.

 

 

 

Download der Anleitung: Hier klicken!

Weiterlesen DIY Herz-Teebeutel